Lehrmethode

Die Lehrmethode, die nicht zwingt, sondern selbst finden lässt, baut auf den Ursprung von Prof. Ilse Middendorf und Charlotte Selver auf. Dabei wird der Atem weder unbewusst gelassen noch kontrolliert, besser ausgedrückt er wird „erfahren/erlebt/spürbar“ und es entwickelt sich das Körperempfindungsbewusstsein.

Beide Damen waren Pionierinnen ihrer Zeit für viele der heute existierenden Methoden der Körperarbeit, Körperpsychotherapie und Psychotherapie.

Übrigens Prof. Middendorf wurde 98 Jahre und Frau Selver sogar 102 Jahre alt. 

Seit 2013 zertifiziert als Atempädagogin unterstütze ich Menschen vielmehr dabei das eigene Atemverhalten durch gezielte atempädagogische Interventionen wie Achtsamkeit, Berührung, Bewegung, Druck, Stimme sowie den Atem selbst, wahrzunehmen und demzufolge auch kennenzulernen. 

Deswegen wird in meinen Seminaren der Atem neu erfahren!  Schließlich vermittle ich auch, wie er einerseits das Leben beeinflusst, als auch entsprechend und auf der körperlich, sowie geistigen und sogar seelischen Ebene wirkt.

Es gibt ganz viel zu lernen, auszuprobieren beziehungsweise zu erfahren. Kurzum das kann Jeder!

Mein Versprechen

Alle ATEM Angebote wurden viele Jahre zuerst von mir erarbeitet, sind bestens erprobt, weshalb ich sie mit bestem Gewissen weitergeben kann.

Überdies Auszug aus dem Portfolio meiner Aus- und Fortbildungen:

Akad.Atempädagogin an der FH Gesundheit Tirol (Ausbildungsort Wien)
Psychotraumatologie (ITRA Graz)
Übende Atemerfahrung (Kemmann-Huber)
NLP-Practitioner (ITENE NLP International),
Betriebliche Gesundheitsmanagerin (IfGP)
Gesundheitszirkelmoderatorin (FondGesundesÖsterreich),
Rhetorik Kurse (WIFI Graz),
Grundkurs, Aufbaukurs, Fortbildungskurs, Trauerseminar, Einzelselbsterfahrung, Einzel- und Gruppensupervision auf Grundlage von Persönlichkeitsentwicklung und zwischenmenschlicher Begegnung über Körperspürbewusstsein, Atem – Haltung – Stimme konzentrative Bewegungstherapie nach Prof. Middendorf, E. Gindler, Ch. Selver, Fortbildungslehrgang Persönlichkeitsbildung u. Kommunikation über Körperspürbewusstsein (Ilse Crüsemann-Schinner) uvm.

~ Renate Nunner

ATEM - Lebensluft

Aktiviere deine Kraftquelle