ATEM – Impulsvortrag 9. November 2022 um 19 Uhr in Premstätten

Das wir mit jedem Einatmen lebenswichtigen Sauerstoff in unserem Körper pumpen und wir mit jedem Ausatmen gleichzeitig entgiften und so 70% der Abfallstoffe aus unserem Körper wieder auspusten ist bekannt.
Auch, dass unser Beckenboden in direkter Verbindung mit unserem größten Atemmuskel dem Zwerchfell steht, dessen elastische Schwingungsfähigkeit, sich essenziell auf unsere Gesundheit auswirkt?
♦ Können körperliche und psychische Beeinträchtigungen weggeatmet werden?
♦ Was kann man machen, um wieder in Bauch- und Becken zu atmen?

Im humorvoll gestalteten Vortrag gebe ich praktische Werkzeuge zur ATEM-Selbsthilfe weiter.
Wegen beschränkter Teilnehmerzahl bitte um Voranmeldung direkt über die Ordination Dr. Ruth Illing:

Info: www.gyn-tcm-praxis.at/impulsvortrag

Kontakt – Anmeldung: www.gyn-tcm-praxis.at

Beschreibung